Corona-Hinweis

Corona Hinweise

Die aktuellen Entwicklungen stellen auch uns als Lebenshilfe vor große Herausforderungen. Hier einige wichtige Informationen zum Thema Corona-Virus.

  1. Allgemeine Informationen der Bundesvereinigung Lebenshilfe
  2. Informationen des Bundesgesundheitsministeriums in leichter Sprache
  3. Video in einfacher Sprache
  4. Wissen über Corona in leichter Sprache
  5. Informationen in Gebärdensprache

Aktuelle präventive Sicherheitsmaßnahmen

Unsere Arbeit besteht schon immer durch direkten Kontakt mit Menschen und dieser ist aktuell nur bedingt möglich. Gleichzeitig sehen wir unseren Auftrag, die Gesundheit aller Menschen zu wahren und zu schützen, in der heutigen Zeit besonders gefordert.

Um eine Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen bzw. einzudämmen werden präventiv folgende Sicherheitsmaßnahmen ergriffen:

Besondere Wohnformen, Freizeitgestaltung - Offene Hilfen

Achtung: Besucher*innen unserer Wohnhäuser benötigen einen aktuellen Bürgertest (24h) oder PCR-Test (48)!

Kontakt können Sie per Mail auch aufnehmen mit dem Covid-19-Beauftragten (Krisenstab) unter: corona@LHWW.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte ein die jeweilige Einrichtung.

Weiterführende Informationen zum Verhalten und Schutzmaßnahmen in dieser Pandemiezeit erhalten Sie hier:
https://www.pflege-in-hessen.de/covid-19-schulungen/

 

Werkstätten, Berufsbildungsbereich, Bistro am Eisenmarkt

Achtung: Besucher*innen unserer Werkstätten und Tagesförderstätten benötigen einen aktuellen Bürgertest (24h) oder PCR-Test (48)!

Kontakt können Sie per Mail auch aufnehmen mit dem Covid-19-Beauftragten (Krisenstab) unter: corona@LHWW.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte ein die jeweilige Einrichtung!

 

Unsere Wäscherei bietet ihren Service wieder an. Hier ein aktueller Hinweis.

Information für Grundsicherungsempfänger, die die Werkstatt/Tagesförderstätte besuchen, zum Download