"Glück kennt keine Behinderung" AUSSTELLUNG Jenny Klestil zeigt Familienfotos

WETZLAR Unter dem Titel "Glück kennt keine Behinderung" ist in der Peter-Härtling-Schule in der Spilburg (Steinbühlstraße 13c) eine Fotoausstellung zu sehen.

Die Bilder der Frankfurter Fotografin Jenny Klestil zeigen Menschen mit Down-Syndrom und ihre Familien. Das Thema der Ausstellung sei passend für die Schule als Einrichtung der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg, so Schulleiterin Ulrike Weigert.

Die 25 Werke sind noch bis zum 23. März von Montag bis Freitag jeweils zwischen 14 und 16 Uhr in den Räumen der Peter-Härtling-Schule zu sehen.

Den ganzen Bericht lesen auf mittelhessen.de