3.500 EURO gespendet

Erlös aus dem Weihnachtsmarkt geht an die Lebenshilfe

Schöffengrund Schwalbach
Die Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg konnte sich über eine Spende von 3.500 Euro freuen. Die symbolische Übergabe wurde während einer kleinen Feier an den Vorsitzenden des Förderkreises Stephan Hofmann und Schatzmeister Dirk Olbrich sowie Sabine van Osch als Vertreterin der Werkstatt Florentine übergeben. 3.200 Euro erbrachte der Weihnachtsmarkt der Interessengemeinschaft Lebenshilfe Schwalbach unter anderem mit Los- und Brotverkauf sowie diversen Speisen.
300 Euro spendete die Werbeagentur von Volker Gath statt der Weitergabe von Weihnachtsgeschenken an Kunden.